Schlagwort: Produktinformationen

Do It Right First Time (DIRFT-Konzept)

Von | 1. März 2018

Im Zusammenhang mit der Qualität von Artikelstammdaten taucht immer wieder das sogenannte „DIRFT-Konzept“ auf. Wo kommt dieses Konzept her und was bedeutet es eigentlich im Zusammenhang mit der Qualität von Artikelstammdaten? Der Erfinder des Konzepts ist Philip Bayard Crosby (1926- 2001). Er gilt als einer der Denker der Qualitätswissenschaft mit dem Tätigkeitsschwerpunkt des Null-Fehler-Programms (vgl. […]

Sales Kit – Unser Geheimtipp für einen erfolgreichen Vertrieb

Von | 11. Juli 2017

Heutzutage “Einkaufen zu gehen” bedeutet nicht nur das Produkt zu sehen, in den Einkaufswagen zu legen und an der Kasse zu bezahlen. Wir informieren uns vor dem Kauf gezielt online über das gewünschte Produkt – vergleichen Produktbeschreibungen, lesen Kaufberichte und sehen uns Bilder und Videos an, die uns das Produkt schon vor dem Kauf erlebbar […]

Das 1WorldSync Training Center stellt sich vor

Von | 14. November 2016

1WorldSync freut sich Ihnen unser neues Training Center  vorstellen zu dürfen. Als Bestandteil unseres Professional Services bieten wir Ihnen Möglichkeiten zur Teilnahme an unseren Trainings. Diese sind zu den unterschiedlichsten Themen verfügbar und geben Ihnen die Sicherheit und das nötige Know-how,  um Ihre Stammdaten getreu dem Motto der 1Worldsync – global, innovativ, vertrauenswürdig, regelkonform und […]

Technovation

Von | 7. März 2016

In der März-Ausgabe des US-Magazin Consumer Goods Technology, schreibt Michael Forhez von 1WorldSync, warum Smartphones vielleicht schon in fünf Jahren der Vergangenheit angehören werden.   Laut Peter Drucker hat „Business nur zwei Funktionen: Marketing und Innovation.“ Aber mit dem beschleunigten Tempo von Innovation und Technologie könnten wir ein neues Portmanteau nutzen; Technovation. Technovation beinhaltet, dass […]

Das standardkonforme Migrationsdokument zum Major Release 3

Von | 8. Dezember 2015

Im Zuge der Umsetzung des Major Releases (MjR) möchte ich an dieser Stelle einmal auf das Migrationsdokument aufmerksam machen. Für die interne Implementierung der Datensender und -empfänger bietet das Dokument in  erster Linie einen detaillierten Überblick über die Migration der bestehenden Attribute in der Version BMS 2.8 zum Major Release (BMS Version 3). Insgesamt sind […]

DIY unlimited – Optimal vorbereitet für den Online-Handel

Von | 9. November 2015

Dass der Online-Handel boomt, zeigt eine aktuelle IFH-Hochrechnung. Der Online-Handel in Deutschland werde 2015 rund 46 Mrd. Euro umsetzen, so die Berechnungen. Weiterhin werden Händler, die mehrere Vertriebswege bedienen (Multi-Channel) als innovativer, kundenfreundlicher und sympathischer wahrgenommen als reine Internethändler (Pure-Player). Dies zeigt eine Cross-Channel-Studie der Handelsberatung ECC Köln und hybris Sofware.

Artikelstammdatenqualität zum Anfassen

Von | 19. August 2015

Was haben die Artikelbezeichnungen Toilettensitz, Müsliriegel und Parfümflasche gemeinsam? Die Anregung zu diesem Blog-Beitrag bekam ich aus dem GS1 Germany Artikel  zum Thema Stammdatenqualität in der Baumarktbranche  und der darin gestellten Frage, was die Branche quält, wenn die Artikelstammdaten nicht den gewünschten Anforderungen der Datennutzer entsprechen. Im Zuge meiner zusätzlichen Recherche zum Thema bin ich auf den […]

Datenexplosion in der DIY Branche – wie Sie die Flut in den Griff bekommen

Von | 26. Juni 2015

Vielleicht haben Sie es bereits gehört: Verschiedene führende Händler und Hersteller der DIY-Branche haben sich auf das Ende des Excel-Wahnsinns geeinigt. Der Baumarktmanager titelt: „Was früher der Abgrenzung gegenüber dem Wettbewerb diente, behindert heute im Onlinezeitalter – Zu viele Ressourcen, unstimmige Produktinformationen bis hin zu Lieferfehlern sind die Folge.“ Dass dies nicht nur für den […]

Der informierte Verbraucher – Mehr Produkttransparenz durch die LMIV?

Von | 3. Februar 2015

Erinnern Sie sich noch an die Nachricht über Pferdefleisch in der Lasagne? Ehrlich – mich als Verbraucherin hat es damals aufhorchen lassen … Fakt ist: Skandale in der Lieferkette schaden nicht nur dem Verbraucher, sondern auch der Reputation von Herstellern. Als Pferdefleisch in tiefgekühlter Lasagne auftauchte, dauerte es Wochen und manchmal sogar Monate, bis Hersteller herausfanden, […]

LMIV Fragen & Antworten – Interview mit Dr. Markus Grube

Von | 18. Dezember 2014

Der 13. Dezember 2014 liegt hinter uns. Die Regelungen der Lebensmittelinformations-Verordnung sind nun beim Verbraucher angekommen nachdem Handel und Industrie zwei Jahre an den Lösungen gearbeitet haben.  Herr Dr. Grube, wo konkret haben Verbraucher ab sofort mehr Rechte und wie können sie von ihrem Recht Gebrauch machen? Dr. Markus Grube: Verbraucher werden zukünftig detaillierter über […]